Gesundheit aktiv mitgestalten

Das Gesundheitsforum natura sanat: 


 

Gesundheit aktiv mitgestalten - das ist unser Motto!

Wir möchten im Rahmen dieses Forums allen Patienten und interessierten Laien die Möglichkeit bieten, sich über gesundheitsrelevante Themen zu informieren und aufzuklären.

Auch wenn der Stand der ärztlichen Versorgung, v.a. im Vergleich mit dem Ausland, insgesamt als zufriedenstellend bewertet werden darf, so bleibt in der therapeutischen Arbeit Heilkundigen oft wenig Zeit dafür, die Patienten genügend aufzuklären und sie umfangreich zu beraten.

Doch wo erhalten die Betroffenen Rat & Aufklärung? - häufig über das Internet, von Bekannten und Verwandten oder über entsprechende Literatur, welche häufig weitere Fragen aufwirft. 

Die Naturheilkunde bietet vielfältige Möglichkeiten, die eigene Gesundheit zu erhalten bzw. bei Krankheit Linderung bzw. Heilung herbei zu führen.

Für Patienten wie auch für interessierte Laien (und deren Angehörige) ist die aktive Mitgestaltung der eigenen Gesundheit eine wichtige und dem Heilprozess förderliche Aufgabe. 

Genau hier setzt unser Forum an!

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, für Patienten, Angehörige oder auch zur Gesundheitsprävention für alle interessierte Menschen einen sinnvollen Beitrag in Form von Vorträgen und Seminaren zu leisten.

Krankheiten werden verständlich erklärt und naturheilkundliche Strategien werden zu dieser Thematik aufgezeigt. So können Betroffen wie auch interessierte Laien ihre eigene Gesundheit "aktiv mitgestalten".

Was dürfen Sie also in unseren Vorträgen und Seminaren im Forum erwarten? 

·        Tipps zur gesunden Lebensführung 

·        Elemente der individuellen Gesundheitsprävention

·        Vorstellung aktueller naturheilkundlicher Therapien

·        Anwendung der Naturheilkunde auch für interessierte Laien

·        Vorträge & Seminare über naturheilkundliche Themen

·        Ganzheitliche Sichtweisen von Krankheit & Schmerz

·        Stressbewältigungsmöglichkeiten

·        kostenfreie Newsletter (Anmeldung erforderlich)


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

Bitte beachten Sie: Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.